Freitag, 19. Juli 2013

Da ist das Ding!

Nachdem ich es dann geschafft hatte zeitig Feierabend zu machen, ging's zur Packstation und dann schnell nach Hause.
Das Raspberry und das HDMI Kabel hatte ich also schon mal.

Die Verpackung des Pi ist leider etwas beschädigt gewesen, aber das kann passieren bei bei Warehouse Deals und stört mich persönlich nicht weiter. Leider ist hier eine Ecke aus der Verpackung raus gebrochen
Leider ist hier eine Ecke aus der Verpackung raus gebrochen

Das Pi war dann in Wirklichkeit noch kleiner als ich es mir vorgestellt habe.
Das Pi im Vergleich zu einem GameBoy Spiel
Das Pi im Vergleich zu einem GameBoy Spiel

Dann kam die erste Verwirrung! HÄÄ? Wo ist denn der Slot für die SD-Karten?
Ach hier unten dran ist der!
Der "Slot" für die SD Karte befindet sich an der Unterseite des PiDer "Slot" für die SD Karte befindet sich an der Unterseite des Pi
Der "Slot" für die SD Karte befindet sich an der Unterseite des Pi

Das HDMI -Kabel macht auch einen sehr guten Eindruck, auch wenn die Warehouse Verpackung auch sehr spartanisch war. Dafür gab's wensten keine Probleme beim auspacken, bei nem Kabel ist mir das auch ziemlich egal wie es verpackt ist, solange es nicht beschädigt ist.
Das Kabel macht einen Hochwertigen Eindruck
Das Kabel macht einen Hochwertigen Eindruck

Der Stromanschluss via Micro-USB
Der Stromanschluss via Micro-USB

Der HDMI Ausgang ist an der Seite
Der HDMI Ausgang ist an der Seite

Gegenüber vom HDMI Ausgang ist der Videoausgang und der Audioausgang über Klinke
Gegenüber vom HDMI Ausgang ist der Videoausgang und der Audioausgang über Klinke

Vorne(zumindest bei mir ist das vorne) befindet sich der LAN Anschluss und zwei USB Anschlüsse
Vorne(zumindest bei mir ist das vorne) befindet sich der LAN Anschluss und zwei USB Anschlüsse

Verschiedene Kontrolllampen
Verschiedene Kontrolllampen